Unter dem Motto Gib Plastik einen Korb  finden unsere Flechtkurse mit Katja, einer gelernten Korbmacherin, statt.
Einsteiger erlernen die Grundlagen zum Flechten einer Schale mit ungeschälter Weide. Vorkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich. Etwas handwerkliches Geschick ist aber von Vorteil. Zum Ende des Kurses haben die Kursteilnehmer die Grundtechniken und -begriffe erlernt, die sie in den weiteren Kursen benötigen, um zum Beispiel einen Korb mit Griffen oder Henkel herzustellen.
Fortgeschrittene kennen bereits die Grundtechniken wie Bodenkreuz, Rumpfkimme, Schicht und Zuschlag. Die Kursteilnehmer flechten überwiegend selbstständig, lernen dazu noch weitere Techniken und können sich auch in einem ovalen Korb mit z.B. Henkel versuchen.
Informationen zu den Flechtkursen und Anmeldungen gibt es direkt bei Katja Schyrer unter info@kreativefinger.de

Anmeldeschluß ist 14 Tage vor Kursbeginn

Datenschutzhinweis

Mit der Teilnahme und/oder Anmeldung zu dieser Veranstaltungen erteilen Sie dem Veranstalter (hier: NABU Ortenberg) die Erlaubnis Fotos und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation seiner Tätigkeit für Printmedien und Onlineauftritte des Veranstalters zu verwenden.